2000 Jahre Römer in Germanien
   

 

ARTIKEL

Phil Hill, Redakteur dieser Webseite

Im August 2006 erschien in der TAZ, Berlin, ein Artikel von mir zum Thema Varusschlacht. Der ist als Link immer noch bei der TAZ zugänglich, wird aber hier in der Form wiedergegeben, wie er erschien (die TAZ-Online-Version hat die letzten redaktionellen Änderungen nicht berücksichtigt). Der Artikel besteht aus einem Hauptteil und zwei zusätzliche Spalten, einmal zum von mir vermuteten Verlauf der Varusschlacht im September 9 n.Chr. und einmal zum immer noch laufenden Disput über die Örtlichkeit. Dem Artikel hinzugefügt ist eine Karte, die auch mit erscheinen sollte, aber nicht gebracht wurde.
Die Schlacht um das Schlachtfeld TAZ Berlin, August 19-20, 2006

Zusätzlich bringe ich hier den ursprünglichen Text des Verlaufs, da die TAZ diesen aus Platzgründen sehr stark verkürzen musste. Darüber hinaus gibt es 2 weitere Teile, die auch erscheinen sollten, aber bei der Verkürzung des Artikels von 3 auf 2 Seiten wegfielen: Ein Interview mit mir vom TAZ-Redakteuren Helmut Höger und ein Verlauf der gesamten römisch-Germanischen Geschichte im Überblick.

Varusschlacht-Chronologie, Die Kriege zur Eroberung Germaniens

Varusschlacht-Interview

Chronologie der R-G Geschichte

Dr. Boris Dreyer
Althistorisches Seminar, Georg-August.Univ. Göttingen
Die Ausgrabungen von Kalkriese und die Varus-Katastrophe (PDF)
Tekmeria, Thessaloniki, Juli 2002